Wühlkiste für Wellensittiche anlegen

Wühlkiste

Mit Hilfe eines unlackierten Holztabletts mit ausreichend hohem Rand ist schnell eine eigene Wühlkiste für Wellensittiche erstellt.

Zum Befüllen der Wühlkiste eigenen sich zum Beispiel:

Bei der Verwendung eines Knabberstreus kann man sich in der Regel das Buchenholzgranulat sparen. Allerdings lieben die Wellensittich es, da man es hervorragend in den Schnabel nehmen und herumwerfen kann. Wenn man dabei den Kopf des Federlosen trifft, gibt es natürlich Extrapunkte. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.