Warnung – Rattanbälle

Rattanbälle

Nachdem ich selber nur Weidenbälle habe, sind mir die Probleme mit Rattanbällen bisher entgangen.

Aufgrund eines aktuellen Falles, hier die Probleme, die auftreten können:

  • Wellensittiche können sich die abgeknabberten Stücke um den Hals wickeln und dann womöglich nicht mehr selbstständig daraus befreien, so wie bei dem Rattanstück auf dem Bild oben.
  • Nachdem Rattan beim Beknabbern offenbar zerfasert, können auch abgeknabberte Fasern verschluckt werden und im Kropf ein Faserknäuel bilden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.