Erste-Hilfe-Box

Erste-Hilfe-Box

An so etwas wie einen Erste-Hilfe-Box für Wellensittiche denkt man in der Regel erst, wenn es bereits zu spät ist.

So habe ich versucht, eine kleine Erste-Hilfe-Ausstattung für Wellensittiche zusammenzustellen, damit man im Notfall das Wichtigste zur Hand hat.

Blutstillung

Auch bei Wellensittichen ist es das Wichtigste zuerst die Blutung zu stillen, vor allem wenn man bedenkt, dass diese nur ca. 4ml Blut besitzen.

Blutstillung

Hierbei handelt es sich um Wattestäbchen, die mit einer Eisen-III-Chloridlösung zur Blutstillung gefüllt sind. Nach dem Abknicken der markierten Stelle, wird dieses freigesetzt und tränkt das Wattestäbchen mit der Lösung.

Wundversorgung

Wundversorgung

Alkohlfreies Antiseptikum

  • Desinfektion von Wunden

Isotone Kochsalzlösung

  • Spülen von Wunden und Augenverletzungen

Wattestäbchen

  • Auftupfen von Lösungen
  • Hygienisches Auftragen von Salben
  • Zum Draufbeißen während der Behandlung (anstatt Finger!)
  • Schienen von Brüchen

Kompressen

  • Reinigung von Wunden
  • Abdecken von Wunden
  • Großflächiges Auftupfen von Lösungen

Selbsthaftender Verband

  • Verbinden von Wunden (niemals Pflaster benutzen!)

Sonstiges

Sonstiges

Pinzetten

  • Entfernen von Fremdkörpern

Schere mit stumpfer Spitze

  • Zuschneiden von Verbandsmaterial oder Kompressen
  • Aufschneiden von Verbandsmaterial beim Verbandswechsel
  • Aufschneiden von Fasern, die sich um Gliedmaße gewickelt haben
  • Kürzen abgebrochener Federn

Spritzen

  • Zum Verabreichen von Medikamenten
  • Zum Verabreichen von Nährstofflösungen

Baumwolltuch (dünn)

  • Zum Einfangen des Vogels innerhalb des Käfigs.

Handschuhe

  • Zum Festhalten des Vogels, denn ohne Handschuhe würde er mit der Hand zukünftig negative Erfahrungen verknüpfen.

Erste-Hilfe-Box

  • Aufbewahren des Erste-Hilfe-Sets

Zusätzliche Informationsquellen: